Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]
Semester: SoSe 2021 Hilfe Sitemap Switch to english language

Modul :  Organisation, Finanzierung und Management der Sozialen Arbeit - Einzelansicht




Grunddaten

Kurztext S4600-2008 Studienphase Bachelor
Drucktext Organisation, Finanzierung und Management der Sozialen Arbeit Umfang des Moduls 2
Langtext Organisation, Finanzierung und Management der Sozialen Arbeit Turnus des Angebotes jedes Semester
Art des Moduls Modul Credits 5
Zulassungsrang 1 ModulCode S4600

Ansprechpartner/-in

Verantwortliche Person Thiele, Günter , Prof. Dr.

Zuordnung zu Studiengängen

Studiengang B.A. Soziale Arbeit - 2008

Veranstaltungen des aktuellen Semesters

Veranstaltungen
S4700 Grundlagen der Sozialökonomie und des Sozialmanagements in der Sozialen Arbeit Seminar

Inhalt

Kurzbeschreibung Die Absolvent_innen kennen Organisation, Finanzierung und Management sozialer Dienste. Sie kennen die Möglichkeiten und Grenzen von betriebswirtschaftlichen Abläufen, Controlling, Marketing usw. Sie können den spezifischen "Welfare Mix" in Deutschland einordnen (insbes. öffentliche, freie und gewerbliche Träger; kommunale Spitzenverbände, Spitzenverbände der freien Wohlfahrtspflege, Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge). Die besonderen Anforderungen an unternehmerisches Denken und Handeln in der Sozialen Arbeit, können die Absolvent_innen ableiten und für die eigene Praxis beim Managen von Anpassungs- und Veränderungsprozessen in einer Organisation nutzbar machen. Sie besitzen Fähigkeiten zur Planung, Aufbau und/oder Weiterentwicklung einer Organisation, der erfolgreichen Umsetzung von Geschäftsideen sowie der Steuerung solcher Prozesse und deren Evaluation.
Lernziele und Kompetenzen Learning Outcomes 1. Fachbezogene Lernziele Die Studierenden kennen Finanzierungsformen sozialer Einrichtungen in Abhängigkeit von deren Rechtsform. Darauf aufbauend sind sie in der Lage, Finanzpläne und Jahresabschlüsse zu erstellen. Sie kennen die methodischen Grundlagen der internen und externen Budgetierung sowie des Kostenmanagements. Die Studierenden kennen verschiedene Rechtsformen und deren Auswirkungen auf eine Unternehmung der sozialen Arbeit. Sie sind in der Lage, die Aufbauorganisation einer Einrichtung anhand des Organigramms darzustellen und die Ablauforganisation zu analysieren und ggf. zu optimieren. Die Studierenden sind in der Lage, Unternehmensstrategien zu erkennen und zu analysieren. Sie entwickeln Handlungsalternativen für verschiedene Probleme, denen das Management sozialer Einrichtungen begegnen kann, wie z. B. Wegfall von Fördermitteln, Umwandlung der Rechtsform, Ausgründung von Tochterunternehmen.Ferner kennen sie Möglichkeiten der Strategieentwicklung in sozialen Einrichtungen und lernen Methoden, diese umzusetzen. Fachübergreifende Lernziele - Fähigkeit, zu analysieren, zu bewerten und zu vergleichen - Fähigkeit, Theorien an der Realität zu spiegeln - Fähigkeit, Instrumentarien auf konkrete Problemlagen anzuwenden Lehrinhalte Organisation: - Aufbau- und Ablauforganisation - Prozessgestaltung - Organisation der Führung in Abhängigkeit der Rechtsform Finanzierung: - Ziele und Steuerungsaufgaben von Vergütungssystemen - Der Businessplan als Grundlage der Selbständigkeit - Finanzplan - Bilanz, GuV, Jahresabschluss - Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung Management - Planung und Steuerung der wirtschaftlichen Arbeit sozialer Dienste - Steuerung von Veränderungs- und Anpassungsprozessen - Besonderheiten im Non-Profit-Sektor - Strategieentwicklung und -durchsetzung
Lehr- und Lernformen Seminaristische Vorlesung

Vorträge von Dozenten mit Gruppendiskussionen der Studierenden; Bearbeitung
von Fallbeispielen (problem-oriented learning) unter Anleitung von Dozenten
Arbeitsaufwand 2 SWS

Präsenzzeit: 27 Stunden
Selbstlernzeit: 96 Stunden
Workload insgesamt: 150 Stunden
Voraussetzungen für die Teilnahme - 60 Credits aus dem Grundlagenstudium
Voraussetzungen für die Vergabe von Credit Points - erfolgreiche Teilnahme an der Veranstaltung und
- bestandene Prüfungsleistung

Art der Prüfungsleistung: Klausur, Hausarbeit, mündliche Prüfung, Gruppenpräsentationen, Referat

Zuordnung zu Prüfungen

84  883  H  2008  5460  Organisation, Finanzierung und Management der Sozialen Arbeit